Ferien unterm Sternenhimmel

Ferien unterm Sternenhimmel

Großhartmannsdorf im Erzgebirge / Sachsen

Liebe Sternenhimmel-Fans,

auf dieser Seite findet ihr alle wichtigen Infos zu eurer Ferienfahrt nach Großhartmannsdorf. :-)

Wichtige allgemeine Infos und Tipps für die Abfahrt und Rückankunft haben wir für Eltern auf der Seite Reise- & Abfahrtsinfos zusammengestellt.

Ferien unterm Sternenhimmel I (30. Juni bis 9. Juli 2018)

Hinfahrt:
Wo geht’s los? Jugendhaus Roter Baum (Großenhainer Straße 93)
Treffzeit? Sonnabend, 30. Juni 2018, 09.00 Uhr

Unsere erste Ferienlager-Gruppe startete am Morgen vom Jugendhaus in der Großenhainer Straße in die „Ferien unterm Sternenhimmel“. Mittlerweile sind die Kinder mit ihren Betreuern gut und freudig im Teichcamp in Großhartmannsdorf angekommen und fiebern zehn Tagen Ferienlager-Abenteuern entgegen.

Rückfahrt:
Ankunftsort: Jugendhaus Roter Baum
Ankunftszeit: Montag, 9. Juli 2018, ca. 15.25 Uhr


Ferien unterm Sternenhimmel II (9. bis 17. Juli 2018)

Hinfahrt:
Wo geht’s los? Jugendhaus Roter Baum (Großenhainer Straße 93)
Treffzeit? Montag, 9. Juli 2018, 08.30 Uhr

Rückfahrt:
Ankunftsort: Jugendhaus Roter Baum
Ankunftszeit: Dienstag, 17. Juli 2018, ca. 16.55 Uhr


Ferien unterm Sternenhimmel III (30. Juli bis 8. August 2018)

Hinfahrt:
Wo geht’s los? Jugendhaus Roter Baum (Großenhainer Straße 93)
Treffzeit? Montag, 30. Juli 2018, 08.30 Uhr

Rückfahrt:
Ankunftsort: Jugendhaus Roter Baum
Ankunftszeit: Mittwoch, 8. August 2018, ca. 14.15 Uhr



8 – 11 Jahre
Termin I: 30.6. – 9.7.2018 * 10 Tage / 9 Ü: 325 / 225* / 133** Euro
Termin II: 9. – 17.7.2018 * 9 Tage / 8 Ü: 287 / 197* / 117** Euro
Termin III: 30.7. – 8.8.2018 * 10 Tage / 9 Ü: 325 / 225* / 133** Euro
hier online anmelden

Morgens über weiches Gras laufen, mittags am kühlen See dem Grillenzirpen lauschen, abends ein grandioses Froschkonzert erleben und den tanzenden Lagerfeuer-Funken im Nachthimmel zuschauen. Das Teichcamp ist genau der richtige Ort für kleine Helden der Natur, neugierige Entdecker und begeisterte Sternengucker. Denn das Camp liegt nicht nur mitten im Grünen und hat den See vor der Tür, sondern lockt auch mit einer eigenen
Sternwarte. Ebenso verlockend ist das selbstgebackene Brot aus dem hauseigenen Lehmbackofen, dessen honigsüßer Aufstrich aus der Schauimkerei um die Ecke kommt. Zu entdecken und zu erforschen gibt es hier jede Menge, auf bunten Blumenwiesen und im ehemaligen Bergarbeiterrevier. Und falls ihr mal keine Lust auf große Forscherreisen habt, dann geht’s ab zum Kettensägenkünstler um die Ecke.

P.S.: Ihr findet die „Ferien unterm Sternenhimmel“ übrigens auch als Events auf Facebook: Termin I / Termin II / Termin III. Schenkt uns dort doch einfach ein „Gefällt mir“ oder gebt euren Freunden kund, dass ihr mit dabei seid. :-)


Die genaue Treffzeit für die Abfahrt und die Rückankunftszeit dieser Ferienfahrt finden Sie unter den Abfahrtszeiten-Infos.

Unterkunft: Mühle Großhartmannsdorf, Mehrbettzimmer
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Besuch der Sternwarte und Schauimkerei, Backen im Lehmbackofen, Besuch des Kettensägenkünstlers, Besuch im Bergwerk, Wandern
Ausrüstung: Bettbezug und -laken, Hausschuhe, Trinkflasche,Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Verpflegung für die Hinfahrt, Taschenlampe, Sonnencreme, Mückenschutz



Infos zu den Teilnahme-Beträgen
* Preis für Dresdner Kinder
** Preis mit Dresden-Pass und/oder ALG-II-Bescheid