Links

Ehrenamt

Newsletter

Gruppenübergreifende Veranstaltungen

25.-27. September 2020:
Crashkurs – Erwachsenwerden in drei Tagen

26.-27. September 2020:
Jena – Stadt der Wissenschaften

15. Oktober 2020:
Vorbereitungstreffen für den 09.11.

19. Oktober 2020:
Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein

WEGEN CORONA LEIDER ABGESAGT/UNBESTIMMT VERSCHOBEN 24. Oktober 2020:
Workshop: Jugendliche ohne Grenzen

03. November 2020:
Stadttour “Dresden unterm Hakenkreuz”

09. November 2020:
Stolpersteine putzen

VERSCHOBEN 10. Dezember 2020:
querstadtein – Stadttour mit Refugees in Dresden

03. Februar 2021:
Gewerkschaftsratschlag - Job & Beruf mit der DGB-Jugend (online)

09. Februar 2021:
querstadtein - Stadttour mit Refugees in Dresden

30. April 2021:
Müllsammelaktion im Priesnitzgrund

10./11. Juli 2021:
Gedenkstättenfahrt Buchenwald

28. Juli 2021:
Ferienworkshop: Comics selber machen

1. und 2. Ferienwoche:
Segelfliegen in Pirna

September 2021:
Verschiebung der Feierstunden auf den 18., 19. und 25. September 2021

Info-Abende für Eltern und Jugendliche

Liebe Eltern, liebe Jugendliche,

Das Jugendweihejahr 2020/2021 wirft seine Schatten voraus! Über den Zeitraum eines Schuljahres bieten wir unseren angehenden Jugendweihlingen die Möglichkeit, sich gemeinsam in der Gruppe auf die Feierstunde, den feierlichen Höhepunkt des Jugendweihejahres, vorzubereiten.
Wie diese Vorbereitungen genau aussehen können und wie wir das gesamte Jugendweihejahr zusammen gestalten, möchten wir Ihnen und Euch gern genauer vorstellen.

Wir möchten Sie, liebe Eltern, und Euch liebe Jugendliche, zu unserem großen

Informationsabend für die Jugendweihe

am Dienstag, den 03. Dezember 2019,
oder
am Dienstag, den 28. Januar 2020,

um 18:00 Uhr in das Haus der Begegnung

auf der Großenhainer Straße 93 in Dresden, in den Saal der Gaststätte Zeitgeist (Zugang über Großenhainer Straße) einladen.

Es ist sehr wichtig, sich diese 1,5 Stunden Zeit zu nehmen, während denen Sie alles, was es organisatorisch zu beachten gilt, erfahren und erfragen können. Sinnvoll ist auch, dass sowohl Kind als auch ein Elternteil (oder auch eine Tante, der Großvater …) daran teilnehmen. Auch wenn der Infoabend für die ganze Familie interessant ist, bitten wir jedoch, aufgrund der eingeschränkten Platzkapazitäten nur zu zweit zu kommen.

Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, die Jugendweihe beim Roten Baum zu absolvieren und freuen uns darauf, Sie und Euch kennen zu lernen.

PS: Sollten Sie bisher noch nicht mit uns in Kontakt gewesen sein, so bitten wir Sie, sich per Mail (jugendweihe at roter-baum.de) für einen der beiden Infoabende anzumelden.