Links

Facebook RGT

Antiziganismus in Tschechien

Antiziganismus in Tschechien

Die Situation der Sinti & Roma und der gesellschaftliche Umgang mit ihnen sind nicht nur in Deutschland prekär. Im Sommer 2013 kam es zu massiven Ausschreitungen und Anfeindungen in Ostrava (CZ), die einen aktuellen Tiefpunkt antiziganistischer Entwicklungen darstellen

Was sind die historischen und politischen Hintergrunde?

Zur Entwicklung der letzten Dekade spricht Mirek Bohdálek (Projekt „Migrationsgeschichte(n) stark machen“ - Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. (Wurzen))

67.Jahrestag der Selbstbefreiung des KZ Buchenwald

67.Jahrestag der Selbstbefreiung des KZ Buchenwald

Weiterführende Informationen bezüglich des Programms